Schlagwort-Archive: Gotenstraße

Auf der Gotenstraße wird es in den Nächten eng

Wegen Arbeiten an einer Wasserleitung im Bereich von Gotenstraße und Sossenheimer Weg kommt es in diesem Bereich zwischen Montag, dem 12. Oktober 2020, und Samstag, dem 17. Oktober 2020, jeweils zwischen 22:00 und 04:00 Uhr zu Fahrbahnreduzierungen auf der Gotenstraße und zur Sperrung des Sossenheimer Wegs zwischen Gotenstraße und Grauer Stein. Der Kraftfahrzeugverkehr wird über Rugierstraße und Teutonenweg umgeleitet. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Nachtbuslinie n1 auch betroffen

Die Nachtbuslinie n1 fährt am Wochenende dann ebenfalls eine Umleitung über die Rugierstraße, die Haltestellen Walter-Kolb-Schule und Königsteiner Straße werden nicht angefahren und sollen durch Haltestellen an der Umleitungsstrecke ersetzt werden.

Ein Blick nach Höchst …

Frankfurt am Main Höchst, Gotenstraße

Hier geht der Blick von Norden nach Süden entlang der Gotenstraße. Es ist ein früher Sonntagmorgen im August. Werktags steht es sich auf dem gleichen Standpunkt etwas unsicherer, der Verkehr. Links sieht man die Bushaltestelle „Klinikum Höchst“ und ein paar ältere Gebäude des Krankenhauses. Rechts säumen Wohnhäuser und ein wenig Gewerbe die Gotenstraße. Die Gotenstraße führt durch zwei Stadtteile von Frankfurt am Main, durch Höchst und Unterliederbach.

Café Mio wird mobil

Café Mio, Frankfurt am Main Unterliederbach

Das Café Mio wird jetzt mobil, zumindest von freitags bis sonntags zwischen 14 und 19 Uhr. Dann werden bei einem Mindestbestellwert von 15 Euro alle Speisen, die auf der Speisekarte des Café Mio stehen, nach Hause geliefert, seien es Pasta-Gerichte, Salate, Crêpes oder diverse Waffeln. Näheres findet Ihr unter Facebook, die Telefonnummer unter obigen Bild. Geliefert wird nach Unterliederbach, Höchst und in den Dunantring. Pro Bestellung wir ein Verpackungszuschlag von einem Euro fällig.

Zwischen montags und sonntags kann auch alles zwischen 12 und 19 Uhr im Café selbst abgeholt werden. Bei größeren Bestellungen macht es Sinn, vorher anzurufen.

Frankfurt-Höchst – Gotenstraße

Klinikum Höchst, Frankfurt am Main, Gotenstraße

Der Blick geht heute von der Kreuzung der Gotenstraße mit der Hospitalstraße auf alte und sehr alte Gebäude des Klinikums Frankfurt Höchst. Die Tage des Bettenbaues im Hintergrund sollten auch schon gezählt werden, aber der Neubau östlich zur Windthorststraße hin wird nicht fertig. Noch sind dort Bauarbeiter und Handwerker zugange. Langsam gewöhnt man sich daran, dass öffentliche Bauträger immer gut für eine satte Verzögerung bei Bauvorhaben sind.

Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Symbolbild "Blaulicht"

Am 4, Dezember 2019 befuhr eine 49-jährige Autofahrerin gegen 17 Uhr die Gotenstraße im Frankfurter Stadtteil Unterliederbach in Richtung Norden. Gleichzeitig befuhr ein 70-jähriger Fahrradfahrer den Fahrradweg entgegen der Fahrtrichtung, die Gotenstraße ist in diesem Bereich Einbahnstraße, Richtung Süden.

Die Autofahrerin wollte nach rechts in die Sieringstraße einbiegen, der Fahrradfahrer die Sieringstraße überqueren. Dabei stießen beide frontal zusammen. Der 70-jährige wurde dabei schwer verletzt, die Fahrerin bekam einen Schock.

Zum genauen Unfallhergang finden noch Ermittlungen statt. (Quelle: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Pressestelle)

PENNY Unterliederbach auf der Gotenstraße eröffnet

PENNY Unterliederbach

Der PENNY-Markt auf der Gotenstraße ist jetzt offen. Er befindet sich zwischen Sossenheimer Weg und Burgunderweg auf Höhe der Hausnummer 115. Er ersetzt den kleineren Markt, der sich an der Ecke Königsteiner Straße/Johannesallee befand.

PENNY Unterliederbach ist größer geworden und bietet damit auch ein umfangreicheres Angebot. Dinge, die es am alten Standort gar nicht mehr gab, hier sei zum Beispiel Tierfutter genannt, sind jetzt wieder im Sortiment. Den Ein- und Ausgangsbereich ziert ein Kaffeeautomat.

Beim Bau des Marktes wurde es verpasst, weiteren Wohnraum zu schaffen. Die vorhandene Fläche dient einzig dem Laden und dem dazugehörigen Parkplatz. Auch die Gestaltung von Ein- und Ausfahrt ist problematisch. Die Wege der Fahrzeuge kreuzen sich dort und können damit den Verkehrsfluss auf der zu manchen Tageszeiten ohnehin schon stark befahrenen Gotenstraße weiter behindern.

[Update 17.11.2018] Bild hinzugefügt.

Zukunftsweisender Sperrmüll: Die Richtung stimmt.

Sperrmüll auf der  Gotenstraße, Frankfurt am Main Unterliederbach
Sperrmüll in der Gotenstraße (Ausschnitt).

Auf der Gotenstraße geht es derzeit recht spannend zu. Auch Sperrmüll kann spannend sein. Und wenn dann im Sperrmüll noch ein Schild liegt, welches in die nahe Zukunft zeigt, wünscht man sich fast, dass dieser Sperrmüll noch einige Tage länger liegen bleibt.

Die Baustelle, ursächlich für die Ruhe im zwischen dem Sossenheimer Weg und der Rugierstraße liegenden Abschnitt der Gotenstraße in Frankfurt am Main Unterliederbach, wird nach den derzeitigen Planungen am Freitag wieder verschwinden.

Die Gotenstraße am 31. Juli 2018

Baustelle Gotenstraße in Frankfurt am Main Unterliederbach
Die Gotenstraße in Frankfurt am Main Unterliederbach ist zur Zeit zwischen Sossenheimer Weg und Rugierstraße gesperrt. Links ist die neue Fahrbahndecke zu erkennen.

Die Bauarbeiten auf der Gotenstraße im Frankfurter Stadtteil Unterliederbach machen Fortschritte. Ein neuer Discounter machte das Verlegen neuer Versorgungsleitungen südlich der Einmündung der Rugierstraße notwendig, weshalb die Gotenstraße ab dem Sossenheimer Weg gesperrt ist. Die Umleitung erfolgt über Sossenheimer Weg, Teutonenweg und Rugierstraße.

Nicht alle Autofahrer befolgen die Umleitung. Sie umfahren die Absperrung, indem sie verbotenerweise Fußgänger- und Radweg nutzen. Dabei ist zu beobachten, dass der Mensch ein Herdentier ist: Missachtet ein Autofahrer die Verkehrsregeln, folgen umgehend zwei, drei weitere.

Gotenstraße am 27. Juli 2018

Gotenstraße in Frankfurt am Main Unterliederbach am 27. Juli 2018 um 13 Uhr 13.Ruhig liegt sie da, die Gotenstraße im Frankfurter Stadtteil Unterliederbach. Normalerweise sind hier Fahrzeuge Richtung Autobahn, dem Main-Taunus-Zentrum und Königstein unterwegs. Am 27. Juli 2018 um 13 Uhr 13 ist die Gotenstraße nördlich des Sossenheimer Weges allerdings gesperrt. Eine Stunde zuvor wurden hier noch Baumaschinen abgeladen.

Irgendwas müssen sich die Mitarbeiter des Straßenverkehrsamts in Frankfurt am Main bei dieser Maßnahme gedacht haben. Vielleicht dachten sie, dass bei der derzeitigen Hitze niemand auf den Straßen unterwegs sei, oder man wollte das größtmögliche Chaos.

Den Verkehr an dieser Stelle intelligent zu regeln, hat man im Amt wohl gar nicht erst ins Auge gefasst. Und dass Einsatzfahrzeuge vom und zum nahegelegenen Krankenhaus behindert werden, ist auch nicht so wichtig.

[Update vom 27.07.2018, 23:30 Uhr] In der Gotenstraße finden auf Höhe der Hausnummer 109 aufgrund von Arbeiten an Versorgungsleitungen eine Vollsperrung der Fahrbahn und Vollsperrungen der Gehwege vom 23.07.2018 bis 03.08.2018 statt. (Quelle: www.frankfurt.de)