Schlagwort-Archive: Soonwaldstraße

Vorgestern in Unterliederbach

Schlemmerabend 2017 bei Edeka City Lich
Am 7. Dezember in Frankfurt am Main Unterliederbach.

Einen Tag nach Nikolaus, am 7. Dezember 2017, gab es wieder einen Grund zum Schlemmen. Edeka City Lich in der Unterliederbacher Soonwaldstraße hatte geladen und viele waren gekommen. Man sah Unterliederbacher Geschäftsleute, Vereins- und Parteimitglieder und auch Menschen, die einfach nur Unterliederbacher sind.

Der Edeka Markt in Frankfurt am Main Unterliederbach ist seit seiner Eröffnung im Jahr 2013 fester Bestandteil im Gesellschaftsleben des Stadtteils. Begonnen hat es einst mit einem Baustellenfest. Oktoberfest und eine Motorradausfahrt kamen hinzu. Für das Sicherheitsfrühstück des Regionalrats wird der Parkplatz zur Verfügung gestellt und die Familie Lich, Betreiber des Marktes, hat sich auch schon am Unterliederbacher Bürgerfest beteiligt.

Der Schlemmerabend  am 7. Dezember war der vierte seiner Art. Bilder vom gelungenen Abend mit Live-Musik und vielen Leckereien gibt es hier.

Straßenbauarbeiten in der Pfälzer Straße

Die Pfälzer Straße in Frankfurt am Main Unterliederbach im Oktober 2017. Der Blick geht nach Westen.

Zwischenzeitlich sind die Straßenbauarbeiten im Bereich Pfälzer Straße und Soonwaldstraße im Frankfurter Stadtteil Unterliederbach voll im Gange.  In der Soonwaldstraße sind erste Baumscheiben platziert, auf der Südseite der Pfälzer Straße der Raum für den zukünftigen Gehweg und die dort geplanten Parkplätze planiert. Nur von der Rampe zum Liederbach ist derzeit noch nichts zu sehen.

Die Anwohner müssen während der Straßenbauarbeiten eine Reihe von Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen. Neben den Lärmbelästigungen sind das der temporäre Wegfall von Parkplätzen und Gehwegen. Es ist nur zu hoffen, dass sich diese Unannehmlichkeiten wegen des späten Beginns der Bauarbeiten nicht Wetter bedingt zu sehr in die Länge ziehen.

Die Bilder auf dieser Seite zeigen die Situation am letzten Oktoberwochenende. Eine größere Darstellung erhält man, wenn man die einzelnen Bilder anklickt.

4. Unterliederbacher Oktoberfest

Leere Bänke und Tische harren der Besucher
Auch 2017 harrt wieder das Oktoberfestzelt der Besucher. Schon zum vierten Mal veranstaltet Edeka City Lich diesen Event, bei dem auch andere Unterliederbacher Unternehmen und Vereine eingebunden sind. (Archivbild)

Am 16. und 17. September 2017 findet im Festzelt auf dem Edeka-Parkplatz in der Soonwaldstraße das 4. Unterliederbacher Oktoberfest statt. Das Festzelt öffnet am Samstag ab 15 Uhr. Der Fassanstich findet um 18 Uhr durch Schirmherrin Susanne Serke statt und anschließend werden DJ Liesch und Wolfgang Grafe für Partylaune sorgen.

Der Sonntag beginnt dann ab 11 Uhr mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück. Es spielen die Unterliederbacher und Auftritte verschiedener Vereine lockern das Programm auf.

Der Eintritt beträgt am Samstag 5,- Euro, am Sonntag ist er frei.

4. Sicherheitsfrühstück in Unterliederbach

Sicherheitsfrühstück auf dem Edeka-Parkplatz in Frankfurt am Main Unterliederbach
Sicherheitsfrühstück auf dem Edeka-Parkplatz in Frankfurt am Main Unterliederbach (2014)

Am Samstag, dem 13. Mai 2017, findet auf dem Edeka-Parkplatz in der Soonwaldstraße zum vierten Mal ein Sicherheitsfrühstück statt. Veranstalter ist der Regionalrat Frankfurt am Main Unterliederbach. Die Stadtpolizei ist mit dem Sicherheitsmobil vor Ort und Beamte des 17. Polizeireviers informieren zur Sicherheitslage im Stadtteil. Bei Vertretern der Freiwilligen Feuerwehr können sich Bürgerinnen und Bürger Unterliederbachs zu Brandschutzmaßnahmen informieren.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) bietet wieder eine kostenlose Fahrradkodierung an. Eigner von Fahrrädern bringen hierzu neben dem Fahrrad – natürlich – ihren Personalausweis und nach Möglichkeit den Kaufbeleg mit. Fahrräder werden zwischen 10 und 13 Uhr zu Kodierung entgegengenommen.

Biker fuhren zum dritten Mal für Kinder [Update]

Biker fahren für Kinder, Frankfurt am Main Unterliederbach
Um 11:18 Uhr machten sich die Motorradfahrer auf den Weg durch den Taunus

Etwa achtzig Motorradfahrer starteten am 06. Mai 2017 bei schönstem Wetter vom Edeka-Parkplatz im Frankfurter Stadtteil Unterliederbach zu einer Fahrt durch den Taunus in den Rheingau. Das Weingut des Prinzen von Hessen war das Ziel. Vorausgegangen waren ein gemeinsames Frühstück und ein ökumenischer Gottesdienst.

[Update] Bilder vom Start der Veranstaltung finden sich hier.

3. Unterliederbacher Motorradfahrertreffen: Biker fahren für Kinder

Biker fahren für Kinder, Frankfurt am Main UnterliederbachAm Samstag, dem 06. Mai 2017, fahren von Frankfurt am Main Unterliederbach aus wieder Motorradfahrer für Kinder. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz von Edeka City Lich in der Unterliederbacher Soonwaldstraße. Wie im vergangenen Jahr werden die Biker mit einem Gottesdienst auf die Reise geschickt werden.

Die Ausfahrt führt in diesem Jahr durch den Taunus in den Rheingau zum Weingut Prinz von Hessen. Dort ist an diesem Samstag Tag der offenen Tür. Die Motorradfahrer werden zwischen 13 Uhr und 13 Uhr 30 herum ihr Ziel erreichen. Nach 15 Uhr werden sie zur Rückfahrt aufbrechen.

Hier noch eine kleine Rückschau zur Veranstaltung im Jahr 2016:

 

Erneuerung der Pfälzer Straße

Rotdorn in der Pfälzer Straße, Frankfurt am Main Unterliederbach
Blühender Rotdorn gehört hier in Zukunft der Vergangenheit an, die westliche Pfälzer Straße wird saniert und umgestaltet.

In diesem Jahr werden Pfälzer Straße und Soonwaldstraße saniert, Baubeginn ist Juni oder Juli. Zuvor sollen die dort gepflanzten Rotdorne entfernt werden. Neue Bäume, eine Weißdornart, werden im Herbst gepflanzt werden.

Die Pfälzer Straße bekommt am westlichen Ende eine Rampe zum Fuß- und Radweg entlang des Liederbachs. Damit werden letztere und die dort befindliche Brücke über den Liederbach barrierefrei erreichbar. Die Parkplätze im westlichen Teil  der Pfälzer Straße werden umgestaltet. Auf der Nordseite entfallen die Parkmöglichkeiten, auf der Südseite wird senkrecht zur Fahrbahn geparkt werden.

In der Soonwaldstraße werden die Bäume auf der Nordseite entfernt. Dafür gibt es  dann neue Baumscheiben am westlichen Fahrbahnrand.

Schlemmerabend bei Edeka City Lich

Edeka City Lich vor einem Jahr. Das Ehepaar Lich konnte recht viele Gäste zum Schlemmerabend in der Soonwaldstraße begrüßen.
Edeka City Lich vor einem Jahr. Das Ehepaar Lich konnte recht viele Gäste zum Schlemmerabend in der Soonwaldstraße begrüßen.

Heute findet der 3. Schlemmerabend bei Edeka City Lich in der Unterliederbacher Soonwaldstraße statt. In angenehmer Atmosphäre können aus den Produkten verschiedener Zulieferer zubereitete Köstlichkeiten genossen werden. Die Veanstaltung beginnt um 20 Uhr, der Eintrittspreis beträgt 20 Euro.

Wegen der Veranstaltung ist der Laden am heutigen Donnertag ab 19 Uhr geschlossen.

Das 3. Unterliedebacher Oktoberfest

Schirmherr Uwe Becker beim Fassanstich während des 2. Unterliederbacher Oktoberfests
Fassanstich beim Unterliederbacher Oktoberfest 2015

Heute startet ab 15 Uhr das 3. Unterliederbacher Oktoberfest. Der Fassanstich erfolgt um 17 Uhr durch den Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Matthias Zimmer, der als Schirmherr für die Veranstaltung gewonnen werden konnte. Für die musikalische Unterhaltung sorgt DJ Liesch.

Ab 20 Uhr werden das schönste Dirndl und die schönste Lederhose prämiert und um 21 Uhr treten die Cheerleader der Frankfurt Universe auf. Der Eintritt am ersten Veranstaltungstag beträgt 5 Euro.

Am Sonntag, dem 02. Oktober 2016, geht es dann ab 11 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen mit Weißwurst weiter. Für die musikalische Unterlage sorgen die „Unterliederbacher“. Am Sonntag ist der Eintritt frei.

Organisiert und durchgeführt wird das 3. Unterliederbacher Oktoberfest von Edeka City Lich, der Gebäudereinigungsfirma Bisko und dem VfB Unterliederbach, der in diesem Jahr für das leibliche Wohl sorgt. Das Festzelt steht auf dem Edeka-Parkplatz in der Soonwaldstraße. Besucher möchten bitte die teilweise geänderte Verkehrsführung beachten, die durch die Bauarbeiten auf der Königsteiner Straße bedingt sind.

3. Unterliederbacher Sicherheitsfrühstück

Sicherheitsfrühstück auf dem Edeka-Parkplatz in Frankfurt am Main Unterliederbach
Sicherheitsfrühstück auf dem Edeka-Parkplatz in Frankfurt am Main Unterliederbach (2014)

Am heutigen Samstag, dem 28. Mai 2016, findet zwischen 10 und 13 Uhr auf dem Parkplatz von Edeka City Lich in der Soonwaldstraße 4 das 3. Unterliederbacher Sicherheitsfrühstück statt. Neben der Stadtpolizei, dem 17. Polizeirevier und der Bundespolizei nehmen der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC), das Deutsche Rote Kreuz und die Freiwillige Feuerwehr Unterliederbach an der Veranstaltung teil.

Der ADFC bietet wieder eine kostenlose Fahrradkodierung an. Wer sein Fahrrad kodieren lassen möchte, muss neben dem Personalausweis nach Möglichkeit auch den Kaufbeleg mitbringen. Fahrräder werden nur zwischen 11 und 12 Uhr zur Kodierung angenommen. Polizei, Feuerwehr und Rotes Kreuz beantworten spezifische Fragen zur Sicherheit.

Veranstalter ist der Präventionsrat der Stadt Frankfurt am Main zusammen mit dem Regionalrat Unterliederbach. Der Vorsitzende des Regionalrats Unterliederbach, Heinz Alexander, wird auch vor Ort sein.