Schlagwort-Archive: Edeka-Parkplatz

6. Unterliederbacher Sicherheitsfrühstück

Sicherheitsfrühstück auf dem Edeka-Parkplatz in Frankfurt am Main Unterliederbach
Das war im Jahr 2014: 1. Sicherheitsfrühstück auf dem Edeka-Parkplatz in Frankfurt am Main Unterliederbach.

Am heutigen Samstag, dem 6. April 2019, findet ab 10 Uhr auf dem Edeka-Parkplatz in der Soonwaldstraße das 6. Unterliederbacher Sicherheitsfrühstück statt. Interessierte können sich bei Vertretern von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten zu Sicherheitsfragen beraten lassen. Außerdem gibt es wieder die Moglichkeit sein Fahrrad – bitte Personalausweis und Kaufbeleg nicht vergessen – codieren zu lassen.

Die Veranstaltung von Regionalrat Unterliederbach und dem Präventionsrat der Stadt Frankfurt am Main wird von den Firmen Edeka City Lich, K&K und Bisko gesponsert.

Public Viewing auf dem Edeka-Parkplatz (4)

Public Viewing in Unterliederbach
Vor dem Spiel ist die Laune immer gut.

Am Mittwoch, dem 27. Juni 2018, laden Bisko Gebäudereinigung, Edeka City Lich und der VfB Unterliederbach zum vierten Mal zum Public Viewing auf den Edeka-Parkplatz in der Soonwaldstraße 4, Frankfurt am Main Unterliederbach, ein. Auf dem Programm steht ab 16 Uhr das Spiel Südkorea gegen Deutschland. Die deutsche Fußballnationalmannschaft, bei ihrem Auftritt gegen Schweden mit leichter Aufwärtstendenz, benötigt einen weiteren Sieg.

Public Viewing auf dem Edeka-Parkplatz (3)

Am Samstag, dem 23. Juni 2018, laden Bisko Gebäudereinigung, Edeka City Lich und der VfB Unterliederbach zum dritten Mal zum Public Viewing auf den Edeka-Parkplatz in der Soonwaldstraße 4, Frankfurt am Main Unterliederbach, ein. Auf dem Programm steht ab 20 Uhr das Spiel Deutschland gegen Schweden. Die deutsche Fußballnationalmannschaft, bei ihrem ersten Auftritt gegen Mexiko erschreckend schwach, benötigt unbedingt Punkte.

Public Viewing auf dem Edeka-Parkplatz (2)

Eugen Lich (Edeka) und Thomas Schrader (Bisko)
Das erste Public Viewing der Fußballwltmeisterschaft 2018 auf dem Edeka-Parkplatz. Gemeinsam schaute Man das Eröffnungsspiel in Russland und vergnügte sich bei russischen Spezialitäten.

Auch am heutigen Sonntag laden Bisko Gebäudereinigung, Edeka City Lich und der VfB Unterliederbach zum Public Viewing auf den Edeka-Parkplatz in der Soonwaldstraße 4, Frankfurt am Main Unterliederbach, ein. Auf dem Programm steht ab 17 Uhr das Spiel Deutschland gegen Mexiko.

Public Viewing auf dem Edeka-Parkplatz

Heute beginnt die Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland und heute findet auch das erste Public Viewing zu diesem Event auf dem Edeka-Parkplatz in der Soonwaldstraße, Frankfurt am Main Unterliederbach, statt. Die Teams von Edeka City Lich, der Gebäudereinigung Bisko und dem VFB Unterliederbach eröffnen um 16:30 Uhr die WM mit einem russischen Abend. Es gibt Borsch und Pierogi zu günstigen Preisen.

Die Spiele der deutschen Mannschaft werden ebenfalls alle auf dem Edeka-Parkplatz übertragen werden.

HeartBEAT singen bei der Biker-Andacht

HeartBEAT aus Frankfurt am Main NiedAuf der von Bisko und Edeka City Lich organisierten Veranstaltung „Biker fahren für Kinder“ wurde auch ansonsten einiges geboten. Neben einem sättigendem Frühstück und viel glänzendem Chrom, gab es auch noch eine kleine Show-Einlage. Die anschließende Biker- Andacht wurde vom Chor HeartBEAT aus Frankfurt am Main Nied unterstützt.

Nicht vergessen soll werden, dass die Veranstaltung in Frankfurt am Main Unterliederbach und die anschließende Ausfahrt durch den Taunus und über Oestrich-Winkel nach Nieder-Olm todkranken Kindern und ihren Angehörigen nützen und Spenden und Erträge dem KinderPalliativ Team Südhessen zugute kommen sollen.

Bilder lassen sich durch Anklicken größer darstellen.

5. Sicherheitsfrühstück in Unterliederbach

Gruppenfoto vom 5. Sicherheitsfrühstück in Unterliederbach
Das 5. Sicherheitsfrühstück in Frankfurt am Main Unterliederbach: Beteiligte und Organisatoren auf einem Gruppenfoto.

Am Samstag, dem 14. April 2018, fand das 5. Sicherheitsfrühstück auf dem Edeka-Parkplatz in der Soonwaldstraße, Frankfurt am Main Unterliederbach, statt. Organisator war der örtliche Regionalrat, Edeka City Lich und Bisko unterstützten und Polizei, Feuerwehr, Rotes Kreuz, Quartiersmanagement und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) wirkten mit.

Das 17. Polizeirevier informierte an seinem Stand vor allem über aktuelle Betrugsmaschen, denen in erster Linie ältere Menschen zum Opfer fallen. Die beiden Beamten nahmen aber auch Anregungen und Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern entgegen. Nicht zuletzt weckten Fahrzeug und Polizeiausrüstung auch bei Kindern Interesse, wobei zu beobachten war, dass Mädchen da etwas forscher zur Sache gingen als etwa gleichaltrige Jungens.

Ein weiterer Anziehungspunkt war wieder der Stand des ADFC, wo man sein Fahrrad kostenlos codieren lassen konnte. Hier bildeten sich zwar kein Schlangen mehr wie in den ersten Veranstaltungsjahren, aber Langeweile kam nicht auf. Zuletzt seien noch Kaffee, Kuchen und Gegrilltes erwähnt, die von Mitarbeitern der Firmen Bisko und Edeka serviert wurden.

Ach ja, die Innendienstuniformen der Landespolizei sehen auch recht schmuck aus.

Bilder lassen sich durch Anklicken größer darstellen.

1. Dezember 2017: Der Weihnachtsbaum wird geschmückt.

Weihnachtsbaum, Edeka City Lich
Der Weihnachtsbaum auf dem Parkplatz von Edeka City Lich, auf diesem Bild noch ohne Schmuck, aber schmuck aussehend.

Morgen, am 1. Dezember 2017, wird ab 10 Uhr der Weihnachtsbaum auf dem Parkplatz von  Edeka City Lich geschmückt. Wie auch schon im Jahr zuvor werden die Kinder von der Kindertagesstätte am Liederbach beteiligt sein.