Schlagwort-Archive: JazzFreunde Höchst

Jazz-Frühschoppen im Schlosskeller Höchst

Schlosskeller Höchst
Schlosskeller Höchst (Archivbild)

Für Sonntag, den 20. Oktober 2019, laden die Jazzfreunde-Höchst ab 11 Uhr zum Jazz-Frühschoppen in den Höchster Schlosskeller ein. Am kommenden Sonntag sind die Taunus-Bigband und der Jazzchor Frankfurt-West zu Gast.

Die Taunus-Bigband erfreut ihre Zuhörer seit fünfundzwanzig Jahren mit einer bunten Mischung aus Swin, Latin und Funk, der Jazzchor Frankfurt-West ist ein vor vier Jahren in Höchst und von Friedemann Schmidt-Mechau geleitetes Laienensemble. Spaß ist garantiert.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, es kann gespendet werden.

Die New Orleans Joymakers im Höchster Schlosshof

Am 17. Juni 2018 spielen die New Orleans Joymakers zum Frühschoppen der Jazz Freunde Höchst e.V. auf. Das Konzert beginnt um 11 Uhr im Höchster Schlosshof. Die New Orleans Joymakers sind Harald und  Rudi Möbus, Posaune, John Defferary, Klarinette, Helmut Hasse, Banjo, Roland Effgen, Bass, und Udo Beilborn, Schlagzeug. Ihr Programm reicht vom New Orleans Jazz bis zu karibischen Klängen,

Für Essen  und Trinken ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Die Howlin‘ Hocks im Höchster Schlosskeller

Schlosskeller Höchst
Schlosskeller Frankfurt am Main Höchst. (Archivbild)

Am Sonntag, dem 19. November 2017, spielen die Howlin‘ Hocks ab 11 Uhr  im Schlosskeller Höchst. Die Band um den Sänger und Blues-Harpisten Andreas Nick wird die Zuhörer mit klassischen Blues-Stücken unterhalten, aber auch neue Spielarten dieser Musikrichtung einflechten.

Veranstalter des Frühschoppens sind die JazzFreunde Höchst. Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos, Spenden werden gerne genommen.

Jazz am Schloss

Die Louisiana Party Gators auf dem Unterliederbacher Marktplatz
Die Louisiana Party Gators 2013 bei einem Konzert in Frankfurt am Main Unterliederbach (Archivbild: Jürgen Lange)

Am 11. September 2016 heißt es im Hof und auf der Terrasse des Höchster Schlosses wieder einmal „Jazz am Schloss“. Das kleine, von den JazzFreunden Höchst e.V. veranstaltete Festival  bietet bei hoffentlich gutem Wetter allen Freunden des traditionellen Jazz muntere Unterhaltung. Ab 11 Uhr werden Petite Fleur, die Jazz Bären, Howling Hocks, das John-Jutta-Fritz Swing Trio und die Louisiana Party Gators auftreten, abgeschlossen wird das Festival ab 18 Uhr mit einer Jam Session.

Der Eintritt zum Jazz-Festival ist frei.