Ein kurzer Gang – Schritte (1)

Frankfurt am Main Unterliederbach, Emil-Siering-Park
Emil-Siering-Park in Frankfurt am Main Unterliederbach am Zugang vom Sossenheimer Weg her

Sonntag Vormittag in Frankfurt am Main Unterliederbach. Trotz ungemütlicher Temperaturen werden ein paar Schritte ins Freie gewagt. Der Emil-Siering-Park ist das Ziel. Dieser wird von der Walter-Kolb-Schule, einem Kleingartengelände, dem Kinderzentrum Peter-Fischer-Allee in Höchst und der Sieringstraße begrenzt.

Der Park wirkt leer gefegt. Weder die Spielgeräte noch der Bolzplatz laden zum Spielen ein. Von den Bäumen fällt das erste Laub. Es ist trocken, zu trocken.

Ein Gedanke zu „Ein kurzer Gang – Schritte (1)“

  1. „Ungemütliches Wetter“ ist bei mir eher so was wie Schneeregen . Ja, es ist sehr trocken. Ich war heute mal in Eschborner Arboretum unterwegs, da ist es zwar relativ grün, was Büsche und Bäume betrifft, aber die Wiesen sind auch alle trocken.
    LG – Elke

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.