Brennender Adventskranz

Am Abend des 09.01.2019 um 20:19 Uhr wurde die Feuerwehr über den Notruf 112 wegen Feuerschein und Rauchentwicklung aus einem Dach eines Wohngebäudes in der Loreleistraße in Frankfurt am Main Unterliederbach alarmiert.

In einer Wohnung brannte ein Adventskranz. Der Bewohner konnte das Feuer noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbst löschen. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Unterliederbach waren schnell vor Ort und Belüfteten nach Kontrolle der Einsatzstelle die Wohnung. Verletzt wurde niemand. Über die Höhe des Sachschadens liegen keine Informationen vor.

An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass von ausgetrockneten Adventskränzen und Weihnachtsbäumen eine große Brandgefahr ausgeht. Das Frankfurter Entsorgungsunternehmen FES informiert auf seiner Internetseite über Abholmodalitäten für zu entsorgende Weihnachtsbäume. (Quelle: Feuerwehr Frankfurt am Main, Andreas Mohn)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.