Brand auf dem Gelände eines Abschleppunternehmens

Am frühen Morgen des 2. Oktober 2018 brannte es in der Silostraße im Frankfurter Stadtteil Unterliederbach auf dem Gelände eines Abschleppunternehmens. Sechs dort abgestellte Fahrzeuge waren betroffen, drei davon brannten vollständig aus. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um Unfallwagen.

Erste Ergebnisse der Ermittlungen deuten darauf hin, dass der Brand von einem kurz davor abgestellten Unfallwagen ausging und durch einen technischen Defekt ausgelöst wurde.

Die Polizei ermittelt wegen der genauen Brandursache weiter. (Quelle: Pressestelle des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.