Eintracht Frankfurt wahrt Chance auf Europa – Alex Meier trifft

Am vorletzten Spieltag der Bundesligasaison 2017/2018 wahrte Eintracht Frankfurt die Chance an der Teilnahme am Europäischen Wettbewerb. Ein 3:0 Sieg in einem kampfbetonten Spiel gegen den Hamburger SV in der heimischen Commerzbank-Arena vertagte die endgültige Entscheidung beim Kampf um die Europapokalplätze auf den letzten Spieltag.

Emotionaler Höhepunkt in der Arena war das Tor von Alex Meier, der erst in der 87. Spielminute eingewechselt worden war, in der ersten Minute der Nachspielzeit. Es war Alex Meiers erster Auftritt in der aktuellen Saison der Fußballbundesliga.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.