Unterliederbach: Elisabethenhof mit neuer Adresse im Internet [Update]

Auf dem Elisabethenhof in Frankfurt am Main Unterliederbach
Elisabethenhof: Wachmannschaft am Fahrradständer

Seit ein paar Wochen gibt es einige Verwirrung: Klickt man den bekannten Link zum Elisabethenhof in Frankfurt am Main Unterliederbach an, landet man auf der Seite eines Domain-Händlers. Auch die Suche über Google, Bing und andere Suchmaschinen bringt  einen derzeit nicht weiter, man stößt immer wieder nur auf die alte Adresse.

Was ist passiert? Hat der Elisabethenhof etwa geschlossen? Nein, beim Wechsel des Anbieters, der die Internet-Präsenz des Hofladens herstellt, ist ein Missgeschick passiert, durch welches der alte Name, www.elihof.de, abhanden kam. Der neue Name im Internet ist allerdings viel schicker: www.elisabethenhof.de.

Der Elisabethenhof ist ein Bauernhof in Frankfurt am Main Unterliederbach mit einem großen Hofladen. Hier gibt es Waren aus eigenem Anbau und aus der Region. Besonders interessant sind die saisonalen Angebote. Im Sommer bietet der Hofladen die Möglichkeit, sich bei Bratwurst, Apfelwein und Säften vom Einkauf zu erholen. Der Hofladen ist auch sonntags zwischen 10 und 12 Uhr für zwei Stunden geöffnet.

[Update] Derzeit ist der Elisabethenhof über eine Facebook-Adresse im Internet zu erreichen (Stand: 22.12.2015)

[Update] Der Elisabethenhof hat tatsächlich eine neue Internetadresse. Kai Dickas hat sie im Kommentar bekanntgegeben.[Stand: 05.12.2016]

Link: Der Elisabethenhof – es gibt ihn noch!

6 Gedanken zu „Unterliederbach: Elisabethenhof mit neuer Adresse im Internet [Update]“

  1. Hallo , ich weiß nur das seit einem Blitzeinschlag die ganze Kassenanlage die am Web hängt kaputt ist.
    Es wird daran gearbeitet-
    Grüße

  2. Sehr geehrte Damen und Herren,

    leider funktioniert die Internet Adresse nicht?
    Gibt es eine andere Möglichkeit?

    Viele Grüße

    1. Hallo Frau Wollmann,

      derzeit funktioniert der Link zum Elisabethenhof. Mir ist allerdings auch schon aufgefallen, dass die Internet-Präsenz des Elisabethenhofs in den letzten Wochen öfters offline war.

      Viele Grüße
      Jürgen Lange

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.