Einsatz bis Januar verlängert

Die Einsatzzeit der 60 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, die das Gesundheitsamt in Frankfurt am Main bei der Kontaktnachverfolgung von Corona-Infizierten unterstützen ist jetzt mindestens bis zum 11. Januar 2021 verlängert worden. Die Bundeswehr hilft damit in einem Bereich, der wichtig ist, um eine weitere Ausbreitung des SARS-CoV-2-Viruses zu bremsen.

Die 7-Tage-Inzidenz ist in Frankfurt am Main sehr hoch und liegt weiterhin deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Hinzu kommt, dass auch die Zahl der an oder mit COVID-19 gestorbenen Menschen derzeit ständig neue Höchstwerte erreicht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.