Release Candidate zu WordPress 4.5 freigegeben

Am gestrigen Donnerstag wurde der erste Release Candidate zu der WordPress Version 4.5 veröffentlicht. Nach der Beta-Version 4 haben die Entwickler noch einmal 49 Änderungen an WordPress vorgenommen. RCs dienen noch einmal großflächigen Tests eines Programms, die Veröffentlichung des fertigen Programms dürfte in den nächsten Tagen erfolgen.

WordPress ist  ein Content Management System (CMS), welches weltweit millionenfach zur Erstellung von Web-Content und Blogs genutzt wird. Hervorzuheben sind die einfache Bedienbarkeit und die Möglichkeiten, das Programm über Themes und Plugins an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Letzteres macht es allerdings auch notwendig, dass möglichst viele erfahrene Nutzer die Funktionalität der Anwendung noch einmal mit ihrer Installation überprüfen, damit diese auch mit möglichst vielen Kombinationen der eingesetzten Bausteine gewährleistet ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.