Mit 52 4867 zu den XXI. Meininger Dampfloktagen [Update]

52 4867 auf Gleis 9 des Frankfurter Südbahnhofs
Frankfurt am Main Südbahnhof, 52 4867 auf Gleis 9

Auch 2015 bietet die Historische Eisenbahn Frankfurt e.V. (HEF) wieder eine Fahrt im historischen Dampfzug zu den Meininger Dampfloktagen an. Am 05. September fährt der mit der schweren Güterzugdampflokomotive 52 4867 – und nicht wie zunächst berichtet mit Schnellzugdampflokomotive 01 118 –bespannte Zug „Thüringer Land” von Frankfurt Süd über Hanau und Aschaffenburg nach Meiningen. 01 118 steht zur Zeit schadhaft zur Untersuchung im dortigen Ausbesserungswerk

Im dortigen Ausbesserungswerk, dem letzten für Dampflokomotiven verbliebenen der Deutschen Bahn AG, werden die Fahrgäste an den Veranstaltungen der Dampfloktage teilnehmen  oder die geplanten viereinhalb Stunden Aufenthalt für eine Stadtbesichtigung der thüringischen Stadt mit südländischem Flair nutzen können. Die Abfahrt ab Frankfurt Süd erfolgt um 07:26 Uhr (Stand 03.09.2015), die Rückfahrt ab Meiningen um 16:37 Uhr. Die Ankunft in Frankfurt am Main Südbahnhof ist für 21:01 Uhr vorgesehen.

[Update]: Der Verein weist daraufhin, dass es sich bei den oben angegebenen Zeiten um vorläufige Zeitangaben handelt. Der endgültige Fahrplan wird wohl erst nach dem 1. September 2015 feststehen. Fahrgäste werden deshalb gebeten, kurz vor dem Reisetag die Homepage der Historischen Eisenbahn Frankfurt e.V. (HEF) noch mehrmals aufzusuchen, um am Reisetag pünktlich am jeweiligen Einsteigebahnhof sein zu können.

Derzeit sind noch so viele Sitzplätze im Zug frei, dass sich kurzfristig entscheidende Eisenbahnfreunde ihre Fahrkarte über den Internet-Verkauf oder  im Zug erwerben können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.