Der Elisabethenhof – es gibt ihn noch! [Update]

Elisabethenhof in Frankfurt am Main Unterliederbach, ÖffnungszeitenDen Elisabethenhof in Frankfurt am Main Unterliederbach gibt es tatsächlich noch. Zwar erscheint beim Aufruf der Internetseite des an der Schmalkaldener Straße gelegenen Hofladens nur eine Servermeldung, aber dies soll sich in absehbarer Zeit ändern. Derzeit hat man allerdings andere Prioritäten. Zunächst gilt es, ein neues POS-System auszuwählen und zu installieren. Dann wird die Internetseite neu aufgesetzt werden.

In beiden Fällen wird man auf standardisierte Lösungen zurückgreifen, denn man hat gelernt, dass ein speziell auf einen zugeschnittenes Programm eines kleinen Anbieters keine Lösung mehr ist, wenn der Anbieter nicht mehr anbietet. Außerdem hat es sich auch bis jenseits der Autobahn herumgesprochen, dass heutige Web-Lösungen einfach vom Benutzer zu bedienen sind und nicht jedes neue Angebot von einem Fachmann ins Internet eingestellt werden muss.

Bis die Lösung installiert ist, bittet der Betreiber es zu entschuldigen, dass derzeit keine aktuellen Informationen über das Internet eingeholt werden können. Man rechnet damit, dass die Internet-Präsenz in etwa einem Monat wieder online ist.

[Update] Monate später, die eigene Seite im Internet gibt es immer noch nicht. Dafür ist der Elisabethenhof jetzt auf Facebook vertreten. (Stand: 22.12.2015)

[Update] Der Elisabethenhof in Frankfurt am Main Unterliederbach hat eine neue Internetpräsenz [Stand: 05.12.2016]

3 Gedanken zu „Der Elisabethenhof – es gibt ihn noch! [Update]“

  1. Schade, bin gerade mit dem Fahrrad hingefahren. Es ist heute Christi Himmelfahrt, doch es gibt ja theoretisch Sonntagsöffnung. Ich war 10:20 Uhr da. Das Schild oben fehlt, der Eingangsbereich ist teilweise rückgebaut, das Hoftor verschlossen. Ich wähne nichts Gutes. Vielleicht ist der Hof den neuen EU-Vorschriften, welche die kleinen Leute eigentlich vor den Konzernen schützen sollten zum Opfer gefallen. Mit denen hat im Moment ja so ziemlich jeder Kleinbetrieb und Verein zu kämpfen. Wirklich schade, wenn sich der Hof nicht mehr tragen sollte!

  2. So kann man in der modernen Welt eine Unwägbarkeit lösen. Das passende Bild als Identifikation für alle, die den Hof kennen und für alle, die ihn noch suchen mit der wichtigsten Information überhaupt. So einen Hof kann eben nur jemand betreiben, der das praktische Denken beherrscht!

    So sind auch die Produkte. Das vorhandene Angebot hält, was versprochen wird!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.